Suchfunktion

Datum: 11.01.2021

Uhrzeit: 09:00

Wohnungseinbruchsdiebstahl in 13 Fällen u.a.


Landgericht Konstanz

 
- 3. Strafkammer -
 
Strafsache gegen   
1 Erwachsenen   
wegen Privatwohnungseinbruchsdiebstahls in 13 Fällen u. a.
 
 

T e r m i n s n a c h r i c h t

 

1. Termin zur Hauptverhandlung wird bestimmt auf:

 

Wochentag und Datum

Uhrzeit

Zimmer / Etage / Gebäude

 

Montag, 11.01.2021

09:00 Uhr

Sitzungssaal 1.60, EG, Schwurgerichtssaal Anbau
 
Untere Laube 27

 

Termine zur Fortsetzung der Hauptverhandlung werden bestimmt auf:

Dienstag, 12.01.2021

09:00 Uhr

Sitzungssaal 1.60, EG, Schwurgerichtssaal Anbau
 
Untere Laube 27

 

Der Termin Montag, 25.01.2021, 09:00 Uhr

wurde aufgehoben.





2. Hierzu werden geladen:

a) Zeugen: 17                                                                                    

b) Sachverständige: ./.

c) Dolmetscher: 1



3. Tatzeit: September 2018 bis September 2019

Tatort: Konstanz, Südhessen, Rheinland und Schleswig-Holstein


Tatvorwurf:
Dem 43 Jahre alten albanischen Angeklagten wird vorgeworfen, bundesweit eine Einbruchserie begangen zu haben, wobei er in Wohn- und Gewerberäume eingedrungen sein soll. Durch die Begehung der Einbrüche soll er sich ein dauerhaftes Einkommen verschafft haben. Angeklagt sind im vorliegenden Verfahren 30 einzelne Taten, bei denen ein Diebstahlsschaden in Höhe von insgesamt rund 183.000 Euro und ein Sachschaden in Höhe von rund 45.000 Euro entstanden sein soll.

 

Der Vorsitzende: Dospil
Vors. Richter am Landgericht

Fußleiste