Suchfunktion

Datum: 13.07.2021

Uhrzeit: 09:00

versuchten Nötigung

LANDGERICHT KONSTANZ                                                                    78462 Konstanz, 16.02.2021
- 4. Strafkammer -

Strafsache gegen
1 Erwachsene
wegen Vorwurfs der versuchten Nötigung.

T e r m i n s n a c h r i c h t

1. Termin zur Hauptverhandlung wird bestimmt auf:

Wochentag und Datum Uhrzeit Zimmer / Etage / Gebäude


Dienstag, 13.07.2021 09:00 Uhr Sitzungssaal 1.60, EG, Schwurgerichtssaal Anbau
Untere Laube 27

2. Hierzu werden geladen:
a) Sachverständige: 1
b) Dolmetscher: ./.
c) Zeugen: 2

Tatvorwurf: Der 54-jährigen Beschuldigten wird vorgeworfen, im Zustand der Schuldunfähigkeit infolge einer chronifizierten schizoaffektiven Störung und einer damit einhergehenden Wahvorstellung im Januar 2020 in einem Mehrfamilienhaus in Radolfzell eine Mitbewohnerin im Treppenhaus am Arm gepackt und ihr ein Küchenmesser an den Hals gehalten zu haben, um sie so in ihre - der Beschuldigten - Wohnung zu drängen. Die Geschädigte habe sich losreißen und in ihre eigene Wohnung flüchten können. Es geht im Verfahren um die Frage, ob die Beschuldigte,die unter Betreuung steht und im Jahr 2007 bereits einmal in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht worden war, wegen Allgemeingefährlichkeit erneut in ein solches psychiatrisches Krankenhaus untergebracht werden muss.

3. Hiervon erhalten Sie Nachricht.

Der Vorsitzende:


Hornstein
Vors. Richter am Landgericht

Fußleiste