Suchfunktion

Datum: 29.03.2021

Uhrzeit: 09:00

sexueller Mißbrauch von Kindern


Landgericht Konstanz

 
- 2. Jugendkammer -
 
Strafsache gegen   
1 Erwachsenen   
Wegen Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs von Kindern 

 
T e r m i n s n a c h r i c h t
 


1.    Termin zur Hauptverhandlung wird bestimmt auf

  
Wochentag und Datum
Uhrzeit
Zimmer / Etage / Gebäude
 
Montag, 29.03.2021
09:00 Uhr
Sitzungssaal 1.60, EG, Schwurgerichtssaal Anbau
Untere Laube 27
 

Termin zur Fortsetzung der Hauptverhandlung wird bestimmt auf:
Dienstag, 30.03.2021
09:00 Uhr
Sitzungssaal 1.60, EG, Schwurgerichtssaal Anbau
Untere Laube 27

 

2. Hierzu werden geladen:

a) Zeugen:2                                                                                           

b) Sachverständige: 1

                                                                                              

 

3. Tatzeit: 2016, 2017, 2018 und Juni 2020                                                                    

Tatort: Villingen-Schwenningen, Westerwald, Düsseldorf 


Tatvorwurf:
Dem heute 36-jährigen Angeklagten wird vorgeworfen, in den Jahren 2016, 2017 und 2018 im Westerwald bzw. im Großraum Düsseldorf der damals 11- bis 13-jährigen Geschädigten Drogen verabreicht zu haben, woraufhin diese nicht mehr in der Lage gewesen sein soll, sich gegen sexuelle Übergriffe des Angeklagten zu wehren. Der Angeklagte soll diesen Zustand ausgenutzt und sexuelle Handlungen an dem Kind vorgenommen haben.
In einem Fall soll er hiervon eine Videoaufnahme hergestellt haben.
Darüber hinaus wird dem Angeklagten vorgeworfen, im Juni 2020 einen Pkw Mini Cooper und einen Pkw Fiat 500 entweder von Parkplatz eines Autohauses in Villingen-Schwenningen entwendet oder in Kenntnis des Diebstahls die beiden Pkw von einer dritten Person übernommen zu haben.

 

Der Vorsitzende:

Dospil
Vors. Richter am Landgericht

Fußleiste